Spotlight: Denglong, Erster Der Yang Zing

Bildergebnis für denglong erster der yang zing

Heute möchte ich kurz ein paar Worte über die Karte Denglong, First of the Yang Zing loswerden. Sie erschien in dem Set Invasion of Vengeance und ist ein generisches lvl 5 Synchromonster und ist gleichzeitig ein Empfänger.

Wie wird er beschworen: Für die Beschwörung wird ein Empfänger und ein oder mehr Nichtempfänger benötigt. Was die Beschwörung sehr sehr sehr einfach macht.  Es gibt einige 1 Karten Combos um eben Denglong zu beschwören auf die ich später noch eingehen möchte.

Sein Effekt: Wenn er beschworen wird kann eine Yang Zing Karte vom Deck auf die Hand genommen werden. Außerdem kann einmal pro Spielzug ein Wyrm vom Deck auf den Friedhof gelegt werden und Denglong nimmt die gleiche Stufe an. Duch den dritte und letzte Effekt lässt sich, sollte Denglong das Spielfeld verlassen, ein Yang Zing vom Deck(!) beschwören.  Ohne Wenn und Aber ist Denglong eines der stärksten Synchromonster die das Spiel je gesehen hat. Er generiert Vorteil bei der Beschwörung, füllt den Friedhof und verlässt das Feld nicht ohne Ersatz zu hinterlassen.

Jetzt zu den 1 Karten Combos:

1.Geschwindigkeitsroid Terrorkreisel: Diese Combo ist nach dem 12.06. wegen der neuen Liste nicht mehr so konstant, aber immer noch die bekannteste. Der Kreisel wird spezialbeschworen und sucht sich einen  Geschwindigkeitsroid Rotaugen- Würfel dieser wird normalbeschworen und macht den Kreisel zu lvl 4 -> Synchro Denglong

Bildergebnis für geschwindigkeitsroid terrorkreiselBildergebnis für geschwindigkeitsroid rotaugen-würfel

 

2.Seelenfressender Oviraptor: Der Raptor wird normal beschworen und sucht sich einen Verschiedosaurus dieser wird für seinen Effekt aus der Hand abgeworfen und danach aus dem Friedhof entfernt um einen lvl 1 Dinosaurier aus dem Deck zu beschwören und zwar Jurassier-Aeolo -> Synchro Denglong

Bildergebnis für seelenfressender oviraptorBildergebnis für VerschiedosaurierBildergebnis für Jurassier Aeolo

 

3.Dunkler Vertrag mit dem Tor: Der Vertrag wird aktiviert und sucht sich D/D-Gelehrter Copernicus, dieser wird beschworen und schickt D/D-Lamia vom Deck auf den Friedhof. Danach wird deren Effekt aktiviert, der Vertrag vom Feld auf den Friedhof geschickt und Lamia spezialbeschworen -> Synchro Denglong

 

 

Bildergebnis für Dunkler vertrag mit dem torBildergebnis für d/d gelehrter copernicusBildergebnis für d/d lamia 250x366

 

Was kann Denglong alles suchen?: Denglong kann jede Yang Zing Karte suchen darin sind ein „Feierliches Urteil“ in Form von 9 Pfade der Yang Zing und ein „Topf der Trägheit“ in Form von Pfad der Yang Zing enthalten.

Bildergebnis für neun säulen von yang zingBildergebnis für Pfad des yang zing

 

Was schickt Denglong in den Friedhof?: Da wären erstmal alle Yang Zings allen voran Chiwen, Licht der Yang Zing und die Wahren Könige. Chiwen erlaubt uns nach der Zerstörung von Denglong ihn aus dem Friedhof spezial zu beschwören, und die Wahren Könige werden vorallem im True King Dinosaur dazu verwendet den Wahren König aller Katastrophen zu beschwören.

Bildergebnis für chiwen licht des yang zingBildergebnis für wahrer könig lithosagym das desasterBildergebnis für wahrer könig bahrastos der fadenzählende

 

Jetzt noch kurz was passiert sollte er das Feld verlassen: Sollten wir Chiwen in den Friedhof geschickt haben stehen uns jetzt 2 Möglichkeiten offen. Entweder wir beschwören Suanni, Feuer des Yang Zing und beschwören zusätzlich den Chiwen aus dem Friedhof damit wir sofort durch den Effekt von Suanni (im Gegnerzug) wieder Denglong synchronisieren und wieder eine Yang Zing Karte suchen. Oder wir beschwören Bian, Erde der Yang Zing und beschwören Chiwen aus dem Friedhof und synchronisieren einen Herold des Bogenlichts, welcher sich opfern kann um irgend einen Effekt des Gegner zu negieren und zusätzlich kann er nicht durch Kampf zerstört werden.

Bildergebnis für denglong erster der yang zingBildergebnis für herold des bogenlichts

 

Wir sehen also Denglong ist extrem flexibel und generiert nie Kartennachteil. Selbst wenn er das Feld verlassen sollte, wurde er nur mit einer Karte beschworen, sucht eine Karte, legt eine in den Friedhof und beschwört eine weiter vom Deck. Alleine die Fähigkeit sich quasi selbst zu ersetzen und die 9 Pfade der Yang Zing zu suchen macht ihn zum für mich besten Synchromonster.

Vielen Dank fürs Lesen und ich hoffe Ihr seid nächste Woche wieder mit dabei.